Zurück zur Übersicht

G.R.A.M.

Der Coup der tadellosen Männer

Autoren: Anton Holzer
Sprache: deutsch / englisch
ISBN: 978-3-902993-43-4
Preis: 24.00 €



 
Seit 1998 unternimmt die Künstlergruppe G.R.A.M. neben anderen Projekten wie etwa Paparazzi Neuinszenierungen beste- hender Bildwelten. G.R.A.M. lenkt dabei den Blick auf die Funktion der Bilder, auf die Politiken des Sichtbaren. Das persi i- erende Wiederholen der Massenmedien in unsere Wahrnehmung eingebrannten Bilder thematisiert die gängigen Produk- tionsmechanismen von Wirklichkeit. Unter dem Titel Der Coup der tadellosen Männer stellt G.R.A.M. in neuen Reenactments Situationen nach, die auf den ersten Blick höchst unterschiedlich sind: Politiker kurz vor oder nach dem of ziellen Fototermin, tanzende Soldaten, malerisch im Regen stehende Bodyguards, eingeschlafene Par- lamentarier, das erste Foto zweier Päpste, Fußballer, die ihre Körper zu Jubelpyra- miden formen und noch vieles mehr. Was die Bilder eint, ist deren performativer Charakter. 
G.R.A.M. neben anderen Projekten wie etwa Paparazzi Neuinszenierungen beste- hender Bildwelten. G.R.A.M. lenkt dabei den Blick auf die Funktion der Bilder, auf die Politiken des Sichtbaren. Das persi i- erende Wiederholen der Massenmedien in unsere Wahrnehmung eingebrannten Bilder thematisiert die gängigen Produk- tionsmechanismen von Wirklichkeit. Unter dem Titel Der Coup der tadellosen Männer stellt G.R.A.M. in neuen Reenactments Situationen nach, die auf den ersten Blick höchst unterschiedlich sind: Politiker kurz vor oder nach dem of ziellen Fototermin, tanzende Soldaten, malerisch im Regen stehende Bodyguards, eingeschlafene Par- lamentarier, das erste Foto zweier Päpste, Fußballer, die ihre Körper zu Jubelpyra- miden formen und noch vieles mehr. Was die Bilder eint, ist deren performativer Charakter. 
 
G.R.A.M. (Günther Holler-Schuster, *1963, Martin Behr,* 1964 ), leben und arbeiten in Graz, Österreich. 
 
G.R.A.M.
Der Coup der tadellosen Männer
Text von Anton Holzer 
deutsch englisch 
Grafische Gestaltung: Satz & Sätze, Graz 2016
Unikatcover 17 x 22 cm, 80 Seiten 
43 SW + Farbabbildungen 
edition: 500 
ISBN 978-3-902993-43-4 
€ 24
 

Zurück zur Übersicht