NewsShopBesuch
Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Galerie >Ausstellungen >Life – Death 1969

Katharina Sieverding

galerie

Life – Death 1969

>22.08.–30.09.1995

Diese Serie von 22 C-Prints aus der Serie »Life – Death« 1969 sind Standbilder aus dem Film des selben Titels von Katharina Sieverding, der 1972 bei der Documenta 5 gezeigt wurde. Dieser Film, ein Selbstportrait, markiert den Wendepunkt in ihrer künstlerischen Entwicklung und ihrer Beziehung zur Kunst.
Er handelt vom Bruch mit der Theaterwelt, in der sie damals arbeitete und einer neuen Hinwendung zur Kunst. Diese Installation im FOTOHOF ist eine monumentale Kombination von Performance, Fotografie und Malerei.
Üppige 1×1m C-Prints in Stahlrahmen sind auf einem breiten cadmiumroten Band, das sich horizontal durch die Galerie zieht, platziert. Sie reflektieren die monumentale Charakteristik und das Großformat, die man mit Katharina Sieverdings Werk assoziiert.

In Kooperation mit Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg