Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Ausgesetzte Zeit

Angelika Kampfer

Ausgesetzte Zeit

Die Tradition der Bergbauern an der Schwelle zum globalen Denken.

In ihrer fotografischen Technik setzt Angelika Kampfer auf bewährte Methoden. Sie arbeitet mit einer Mittelformatkamera, verwendet ein Stativ und künstliches Licht. Kampfer ist nicht nur daran interessiert, kleine Details zu dokumentieren, sondern die tatsächlichen Verhältnisse der Bergbauern in eine allgemeine Aussage zu verwandeln. Sie bildet nicht die reale Welt ab, sondern sie konstruiert Bilder, die die ambivalente Welt der Bergbauern zwischen Tradition und Moderne, Armut und Zufriedenheit zeigen. Die Wahl der Hintergründe, kleine Details wie Zeitungsausschnitte, Elektrogeräte, Landschaften und Ansichten ihres Lebensraums zeigen, dass die Bilder nicht romantisch gemeint sind.

1997,Hardcover
25 × 27.5 cm,152 Seiten
128 S/W-Abbildungen
Text: Robert Gratzer
FOTOHOF>EDITION Bd.: 15 (Otto Müller Verlag)
ISBN: 3-7013-0965-5

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.