Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Gegenüber Mir

Asta Cink

Gegenüber Mir

 25,00

Asta Cink ist bildende Künstlerin mit Wurzeln im Tanz und Schauspiel. »Gegenüber mir« ist nicht weniger als die Frage nach der eigenen Existenz in ihrer vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Form. Der Spiegel, ein wesentliches Element in Cinks Arbeiten, bringt uns die Vergänglichkeit unseres Daseins näher und lässt uns über die An- und Abwesenheit unserer Eitelkeit nachdenken. Ist sie vielleicht eine Tugend? Im Streben nach Selbstvergewisserung vervielfältigt sich das Ich, bis es sich selbst umgibt, bis es hinter, zwischen, unter, gegen und vor sich selbst besteht. Die Serie Gegenüber Mir entstand bereits 2016 und ist Cinks erste größere Arbeit. Hier taucht zum ersten Mal das Thema Spiegel auf welches sich immer wieder wie ein roter Faden durch ihre Arbeit zieht. Entweder direkt oder an der Schnittstelle zwischen Digital und Analog. »Der Blick in den Spiegel ist für mich wie der Blick in die Kamera. Der Spiegel ist ein Vanitas Motiv und verweist auf die Flüchtigkeit der Menschlichen Existenz. Die Fotografie ermöglicht mir diese Flüchtigkeit in analogem Filmmaterial festzuhalten.«

Asta Cink, *1981 in Wien/Vienna, lebt und arbeitet in Wien

2022,Hardcover
24.5 × 30 cm,64 Seiten
43 S/W-Abbildungen
Auflage: 600
Text: Cornelia Reiter

Sprache: Deutsch

Design: Asta Cink
FOTOHOF>EDITION Bd.: 344
ISBN: 978-3-903334-44-1

 25,00

incl. 10% VAT

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ≤ 5 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.