Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Henry Rox Revue. Fotografie 1935–1955

Henry Rox

Henry Rox Revue. Fotografie 1935–1955

 29,00

Die »Henry Rox Revue« verbindet artistische Meisterleistungen zwischen Akrobatik, Musik und Tanz mit Skurrilitäten des Alltags – Unmögliches ist hier in einmaligen Fotografien festgehalten. Henry Rox` fotografische Bildwelt ist eine verrückte Revue mit hintergründigem Witz und launigem Charme. Sie spielt mit Verkleiden und Parodieren und lebt von einfachen wie gleichermaßen phantasievollen Arrangements und Inszenierungen, in denen er unterschiedlichste Rollen mit diversen Früchten und Gemüsen als Hauptdarsteller besetzt. Die wenigen Dokumente, Fotografien und Hinweise auf Henry Rox` Arbeiten sind auf viele Archive und Sammlungen in Amerika und Europa verteilt. Eine umfassende Veröffentlichung, eine ausführliche Einordnung seiner Arbeiten hat es bisher nicht gegeben – Henry Rox ist ein vergessener Künstler aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Mit dem vorliegenden von Wolfgang Vollmer erabreiteten Buch gelingt die überraschende Wiederentdeckung einer beeindruckenden künstlerischen Position.

Wolfgang Vollmer, *1952 Marburg, Deutschland. Lebt und arbeitet in Köln.

2020,Hardcover
24 × 16 cm,34 + 28 (Beiheft) Seiten
Auflage: 1500
Text: Wolfgang Vollmer

Sprache: Deutsch, Englisch

Design: Sarah Kluder, Wolfgang Vollmer
FOTOHOF>EDITION Bd.: 297
ISBN: 978-3-902993-97-7

 29,00

incl. 10% VAT

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ≤ 5 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.