Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Killing the Systems Softly

Katrina Daschner

Killing the Systems Softly

 20,00

Katrina Daschners künstlerische Praxis ist geprägt von Performance-Strategien, sei es in Form von Live-Auftritten oder als integrativer Bestandteil ihrer Foto- und Videoarbeiten. Die nun in Buchform vorliegenden Fotoessays thematisieren vorwiegend Sexualität, Gewalt, gender culture und die Fragestellung der Dekonstruktion des Subjektes.

Katrina Daschner, *1973 in Hamburg, Deutschland; lebt und arbeitet in Wien.

2004,Softcover
17 × 12.5 cm,116 Seiten
Auflage: 1000

Sprache: Englisch

FOTOHOF>EDITION Bd.: 48
ISBN: 978-3-901756-48-1

 20,00

incl. 10% VAT

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ≤ 5 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.