Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Quantum Conditions

Armin Linke

Quantum Conditions

 20,00

Im Rahmen der Reihe INN SITU beschäftigen sich Fotograf:innen mit der Region Tirol/Vorarlberg. Für INN SITU fotografierte der Künstler im Institut für Quantenoptik und Quanteninformation (IQOQI) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Innsbruck, einer der weltweit herausragenden Forschungsstätten dieses Bereichs. Auf den ersten Blick eine vielleicht merkwürdige Wahl, sind doch quantenphysikalische Zustände mit fotografischen Verfahren gar nicht darstellbar. Aber auch in diesem INN SITU Projekt steht im Zentrum der Betrachtung nicht der Gegenstand selbst, sondern der Prozess, der zu ihm führt. Der Fotokünstler und Filmemacher Armin Linke stellt in seinem Werk Fragen nach dem Betriebssystem unserer Kultur: gesellschaftliche Regeln und technologische Standards, Machtverhältnisse und Traditionen, Infrastrukturen oder Sachzwänge … Die unmerkliche Verfasstheit einer Gesellschaft. Armin Linke zeigt uns das Labor als Raum des Nachdenkens, Erfindens, Experimentierens, als Werkzeug des Forschens. Die Aufnahmen, die dabei entstehen, entzaubern den Mythos genialer Forschung mit seinen monströsen Apparaturen und traumhaften Illustrationen mikrokosmischer Universen. Fast unmerklich schaffen seine Bilder eine aufgeklärte Gegenästhetik. Synchron zum Unterlaufen konventioneller Betrachtungsmuster beginnen sich die formale Qualität der Fotografie von Armin Linke, die immersive Szenografie der Ausstellung gegen unsere inneren Bilder von Wissenschaft und ihrer Darstellung zu behaupten. Was sehen wir stattdessen? Oder besser: Wie sehen wir stattdessen?

Armin Linke, *1966 in Mailand.

2023,Softcover
22.5 × 16 cm,144 Seiten
∞ Farbabbildungen
∞ S/W-Abbildungen
Auflage: 500
HG: Hans-Joachim Gögl, BTV Stadtforum Innsbruck
Text: Hans-Joachim Gögl, Mónica Bello
Design: Studio Mut, Thomas Kronbichler, Martin Kerschbaumer, Anni Seligmann, Maximilian Obexer
FOTOHOF>EDITION Bd.: 363
Erschienen in der Reihe: Inn Situ
ISBN: 978-3-903334-63-2

 20,00

incl. 10% VAT

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ≤ 5 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.