Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Wien – Buch 2

Annelies Oberdanner

Wien – Buch 2

 29,00

Wien 1995–2009 140 Fotografien

Motivation für ihr erstes Buch »Wien« (FOTOHOF>EDITION 2001) war die Entdeckung der Besonderheiten des Wiener Lichts. Thema des Buches war die Darstellung der bestimmten Atmosphäre, die durch dieses weiche, sehr farbenfreundliche Licht geschaffen wird. In ihrem neuen Buch liegt die Geburtsstadt der Psychoanalyse nun selbst auf der Couch. Und die Stadt packt aus, hemmungslos. Wir blicken hinter ihr geschminktes Gesicht der Postkarten und Reiseführer. Wir sehen kahle Parks voller Schneematsch, die typischen weißen Holztüren der Gründerzeitwohnungen, die Sitze der alten Straßenbahngarnituren. Auf einem Gehsteig steht eine verwucherte Topfpflanze, ein Philodendron, darauf ein Zettel: Gratis. Am Fuß einer Sphinx haben Arbeiter ein Absperrband festgeknotet. Manches wird in Serien erzählt. Bagger fressen Altbauten, aus den Schutthaufen wachsen Hochhäuser. Von Parkbäumen bleiben Baumstümpfe. Die Bilder wirken ungeschönt, oft fast beiläufig, wodurch sie jede Distanz verlieren. So riecht diese Stadt wirklich.

Annelies Oberdanner, *1961 in Innsbruck, Österreich. Lebt und arbeitet in Wien.

2009,Hardcover
24 × 16 cm,200 Seiten
170 Farbabbildungen
Text: Michael Ponstingl

Sprache: Deutsch, Englisch

FOTOHOF>EDITION Bd.: 125
ISBN: 978-3-902675-25-5

 29,00

incl. 10% VAT

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ≤ 5 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.