>Galerie >Ausstellungen >Korzo | Norm | Stoned

Joachim Brohm, Werner Feiersinger, Lea Sonderegger

galerie
>08.10.–29.11.2024

Werner Feiersinger »Korzo«

Werner Feiersinger, Bildhauer und Fotograf, zeigt unter dem Titel »KORZO« Fotografien von utopischen Projekten industrieller Architektur und Landschaftsgestaltung in Istrien. »Die vielen Industriebauten – Hochhäuser, Petrochemie, Schiffe, Kohlelager, Hafengebäude, Stahlkonstruktionen – erzählen von der Geschichte und Entwicklung dieser Orte, aber auch vom Scheitern politischer Ideologien und Utopien. Der dazugehörige politische Hintergrund schwingt als parallele Erzählung subtil mit.“« (Feiersinger)

Werner Feiersinger, ohne Titel, 2022

Lea Sonderegger »norm«

Im Gegensatz zu Feiersinger, der ausschließlich Außenräume zeigt, setzt sich die junge Fotografin Lea Sonderegger in ihrer Werkgruppe »Norm« mit Innenräumen von Wiener Verwaltungseinrichtungen, Büroräumen, Eingangshallen, Wartebereichen, Kantinen etc. auseinander. »In meiner fotografischen Arbeit dokumentiere ich eine gebaute Umgebung, die den Alltag eines großen Teils der Menschen bestimmt. (…) Die Fotos stehen nicht repräsentativ für das jeweils abgebildete Gebäude, sondern mir ging es darum, den spezifischen Typus von Verwaltungsräumen einzufangen.« (Sonderegger)

Lea Sonderegger, ohne Titel (norm), 2022

Joachim Brohm »STONED«

Im Studio wird eine Schenkung von Joachim Brohm an das FOTOHOF>ARCHIV präsentiert, die das berühmte Steinhaus am Ossiacher See von Günther Domenig in seiner frühen Entstehungsphase von 1989 bis 1994 zeigt. »STONED« ist eine umfangreiche Serie dieses ikonischen Bauwerks als gebaute Biografie seines Erschaffers. »In der Sichtung meines gesamten Archivmaterials entschied ich mich, die Werkgruppe neu zu edieren und im Gegensatz zu meiner langjährigen Praxis- ausschließlich in SW zu präsentieren. Die Betonskulptur des damaligen Rohbaus erfährt so eine weitere, bildliche Transformation.« (Brohm)

Joachim Brohm, »STONED. Das Steinhaus in Steindorf von Günther Domenig«, Fotografien 1989-1994