Inge-Morath-Platz 1-3 | 5020 Salzburg
>Shop >Publikationen >Tie Break

Peter Dressler

Tie Break

 25,00

Die gesteigerte Egozentrik beansprucht immer mehr Raum, möglichst an verschiedenen Orten. Es entsteht eine Form der Allmachtsphantasie, in der der Akteur den Raum für sich allein beansprucht und zu beherrschen versucht.Diese normalerweise der Allgemeinheit zugänglichen Räume sind in dieser Sequenz durch das Auftreten und die Kleidung des Akteurs von ihm vereinnahmt und personalisiert. Als ob er allein dort leben würde. Die Beanspruchung des ganzen Raumes wird selbstverständlich. Die Sequenz zeigt den prozessualen Vorgang einer totalen Aneignung des Raums. Die allein Tennis spielende Person wirkt in ihrem gesteigerten ästhetischen Enthusiasmus tragisch und komisch zugleich.

Peter Dressler, *1942 in Brașov/Kronstadt, † 2013 in Prag.

2002,Kartonband
24 × 16 cm,22 Seiten
14 Farbabbildungen
Auflage: 400
FOTOHOF>EDITION Bd.: 26
ISBN: 978-3-901756-26-9

 25,00

inkl. 10 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ≤ 5 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.